Fachhochschulreife im Fernstudium nachholen

November, 2018

Fachhochschulreife – umgangssprachlich oft als Fachabitur bezeichnet – ist die Berechtigung an der Fachhochschule studieren zu können. Seit einigen Jahren sind Schülerinnen und Schülern, die die Fachhochschulreife in der Tasche haben, zugleich an einigen Universitäten für zahlreiche und vielfältige Bachelor-Studiengänge zugelassen. Der Erwerb der Fachhochschulreife kann sich lohnen. Wer bereits im Berufsleben steht, muss nicht darauf verzichten. Eine gute Möglichkeit ist das Fernstudium.

Florian Mayer

Wusstest Du, dass du im Fernstudium deine Fachhochschulreife in einem Jahr nachholen kannst? Mehr dazu erfährst du unter: www.fachhochschulreife-nachholen.com/fachhochschulreife-in-einen-jahr

Florian Mayer(Gründer, Fachhochschulreife-nachholen.com)

Wichtig! Es gibt nur 4 Fernschulen die die Fachhochschulreife in Fernstudium anbieten. Schau dir daher alle vier in Ruhe an und wirf einen Blick in die Studienbroschüren auf den Webseiten unter:

Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Fachhochschulreife im Fernstudium

Die Voraussetzungen, um die Fachhochschulreife im Fernstudium zu erlangen, werden von den Anbietern der Fernstudiengänge festgelegt, sodass es zu deutlichen Unterschieden kommt. In der Regel wird mindestens ein Hauptschulabschluss mit Berufserfahrung vorausgesetzt. Bei anderen Instituten ist die Mittlere Reife und/oder eine abgeschlossene Berufsausbildung notwendig. Auch hier lohnt es sich, die unterschiedlichen Angebote miteinander zu vergleichen und einen genauen Blick ins Kleingedruckte zu werfen.

Fachhochschulreife in einem Jahr

Kann man die Fachhochschulreife in einem Jahr nachholen?

Ja! Es ist theoretisch möglich die Fachhochschulreife in einem Jahr nachzuholen. Das geht aber nur im Fernstudium. Warum das so ist liegt an der freien Zeiteinteilung die du im Fernstudium hast. Denn wenn du es schaffen solltest, die Unterrichtsmaterialien schneller durchzuarbeiten, dann kannst du dich auch nach einem Jahr zur Abschlussprüfung anmelden.

In der Abendschule oder im Kolleg geht das natürlich nicht. Denn hier musst du dich nach dem Lerntempo der Klasse richten. Fernschulen die dir diesen Service anbieten, findest du hier:

Tipp: Schau die unbedingt die Studienbroschüren und das Programm der SGD Darmstadt und vom ILS an. Beide Schulen weisen eine Erfolgsquote von über 90% bei staatlichen Prüfungen auf!

Weitere Vorteile im Fernstudium

Fachhochschulreife nachholen fernstudiumBeim Fernstudium zur Erlangung der Fachhochschulreife werden Lerninhalte in Studienheften und in digitaler Form aufgearbeitet. Der große Vorteil daran: Die Studenten können lernen, wann und wie sie möchte. Auf diese Weise ist es möglich, Familie, Beruf und Studium in Einklang zu bringen, die Weiterbildung erfolgt berufsbegleitend – nur bei wenigen Veranstaltungen im Semester besteht Anwesenheitspflicht.

Eine gewisse Selbstdisziplin ist daher gewiss vonnöten, um Studium erfolgreich abzuschließen. Am Ende des Fernstudiums wird eine Prüfung vor einer externen Prüfungskommission abgelegt. Dadurch wird sichergestellt, dass die im Fernstudium erworbene Qualifikation einer gymnasialen Fachhochschulreife entspricht. Entsprechend groß ist die Anerkennung der im Fernstudium erworbenen Fachhochschulreife: Ob Fachhochschule, Universität oder Arbeitgeber, der Abschluss wird gerne gesehen.

  • Du hast keine Klassenlehrer:)
  • Du hast keine nervigen Mitschüler
  • Du musst dich nicht jeden Tag bei Wind und Wetter jahrelang in die Abendschule oder ins Kolleg quälen

Kosten

Was kostet die Fachhochschulreife im Fernstudium?

TitelDauer/KostenAnbieter
Fachhochschulreife Technik/Wirtschaft (mit Englisch) für Hauptschulabsolventen36 Monate
4.968,00 Euro
www.ils.de
Fachhochschulreife Technik für Hauptschulabsolventen36 Monate
5.040,00 Euro
www.fernakademie-klett.de
Fachhochschulreife Technik (mit Englisch), 2. Einstieg für Realschulabsolventen (mit Wiederholung)30 Monate
4.140,00 Euro
www.ils.de
Fachhochschulreife Technik (mit Englisch), 3. Einstieg für Realschulabsolventen (ohne Wiederholung)24 Monate
3.312 Euro
www.ils.de
Fachhochschulreife Technik für Realschulabsolventen mit Wiederholung30 Monate
4.300,00 Euro
www.sgd.de
Fachhochschulreife Wirtschaft für Realschulabsolventen ohne Wiederholung24 Monate
3.360,00 Euro
www.hamburger-akademie.de
Fachhochschulreife, Schwerpunkt Maschinenbau, Schwerpunkt Elektrotechnik24 Monate
2.352,00 Euro
www.sgd.de
Fachhochschulreife Wirtschaft, für Realschulabsolventen mit Wiederholung30 Monate
4.200,00 Euro
www.ils.de

Inhaltliche Ausgestaltung

Grundsätzlich unterteilt sich der Unterrichtsinhalt in zwei große Bereiche. Auf der einen Seite stehen allgemeinbildende Fächer wie Deutsch und Englisch, Mathematik und Chemie u.s.w. Insofern entspricht der Unterrichtsstoff im Fernstudium den herkömmlichen Schulunterricht an den weiterführenden Schulen. Ergänzend kommt aber auf der anderen Seite ein gewählter Schwerpunkt hinzu, der von den Studenten im Fernstudium selbst gewählt werden kann.

Sehr beliebt ist der Schwerpunkt Technik: Durch den Unterricht in den Grundlagen unterschiedlichster Technologien, im technischen Zeichnen und mehr werden die Studenten auf ein späteres technisches Studium bestens vorbereitet. Etwas spezieller sind die Schwerpunkte Maschinenbau und Elektrotechnik. Hier werden die Grundlagen für Maschinentechnik und Elektrotechnik gelegt.

Nicht wenige Menschen interessieren sich weniger für technische Aspekte, sondern bringen stattdessen wirtschaftliches Interesse mit. Für sie ist der wirtschaftliche Schwerpunkt bei der Fachhochschulreife geeignet. Bei dieser Ausrichtung prägen BWL und VWL, Finanzfragen und Rechnungswesen die inhaltliche Ausrichtung. Im Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung kommen verwaltungsrechtliche und verwaltungspraktische Fragen hinzu. Auch hieran kann sich ein Fachstudium in der jeweiligen Richtung anschließen.

Das Angebot unterschiedlicher Schwerpunkte ist groß, allerdings wird nicht bei jedem Bildungsträger jeder Schwerpunkt angeboten. Es lohnt sich also, die unterschiedlichen Fernstudiengänge zu vergleichen – mit Sicherheit ist für jeden Interessierten ein passendes Angebot zu finden.

Schulen für die Fachhochschulreife in einem Jahr

Denkt daran, dass ihr nur im Fernstudium die Möglichkeit habt, die Fachhochschulreife in einem Jahr nachzuholen. Tipp: Weitere Infos zu den Kosten und unterschiedlichen Vertiefungsmöglichkeiten, findet ihr in den kostenlosen Studienbroschüren auf den Webseiten der Fernschulen.

fachhochschulreife nachholen Deutschlands größte Fernschule
90% Erfolgsquote
4 Wochen kostenlos testen
Mehrfacher Testsieger
fachhochschulreife nachholen Führende Fernschule
Über 90 % Bestehensquote
Gratis-Info-Paket
4 Wochen lang kostenlos testen
fachhochschulreife nachholen Beliebt bei Erwachsenen
Monatlich kündbar!
4 Wochen kostenlos testen
Kostenlose Verlängerung
fachhochschulreife nachholen Fernschule mit Tradition
Beliebt bei Berufstätigen
4 Wochen kostenlos testen
Exklusives Lernkonzept
4.3 (86.67%) 3 votes